Radtour  
14. Juli 2012

(zum Vergr��ern, bitte das Bild anklicken ! Anschlie�end im Browser auf "Zur�ck")

  Leider ist in diesem Jahr die Radtour w�rtlich ins Wasser gefallen.

 

So machten wir uns in Fahrgemeinschaften zur Besichtigung der Zeche Zollern in Dortmund-B�winghausen unter dem Thema:� Zechenalltag im Schloss der Arbeit�

  Wir hatten uns lange schon nicht mehr gesehen, deshalb die Wiedersehensfreude von Trixi und Elsbeth um so herzlicher.
Es empfingen uns prunkvolle Backsteinfassaden und opulente Giebel mit einem Zinnenkranz und Eckt�rmchen rund um den gr�nen Ehrenhof, die auf den ersten Blick eher an eine Adelsresidenz als an eine Schachtanlage, auf der Kohle gef�rdert wurde, erinnerten.
   

Es ging einfach nicht ohne Regen. Immer wieder mussten wir bei Erkl�rungen im Freien den Regenschirm aufspannen.
 
Gespannt warten wir hier im Trockenen auf das, was uns hier erwarten wird.  
  Wie aufregend, die Unterw�sche der damaligen Bergleute und die M�glichkeiten diese unterzubringen.
Zum Abschluss noch  ein Gruppenfoto, bevor es wieder anf�ngt zu regnen.........
...und dann schnell zum Kaffeetrinken bei Sternemanns am Rathaus in Recklinghausen.