Radtour nach Dortmund  
02. Juli 2011

(zum Vergr��ern, bitte das Bild anklicken ! Anschlie�end im Browser auf "Zur�ck")

  Bei durchwachsenem Wetter ging die �berraschungstour erst einmal Richtung Osten. Erster Zwischenstop war der Emscher-D�ker, ein Durchlass der Emscher unter dem Rhein-Herne-Kanal.
Dann ging es weiter entlang des Dortmund-Ems-Kanal Richtung Dortmund.
  Bei der n�chsten Pause auf der langen Strecke, mussten erst einmal Herztopfen gereicht werden.
     

Am Ziel, der ehemaligen Kokerei Hansa, konnten wir eine kurze Pause einlegen bis die F�hrung �ber das Gel�nde beginnt.
Hier konnten wir einen Ausblick �ber das Industriegel�nde genie�en.
Nach den vielen H�henmetern und den ausf�hrlichen Erkl�rungen, wurde eine kleine Verschnaufpause eingelegt.    
Zum Abschluss wurden uns die Turbinen in der Maschinenhalle erkl�rt, mit denen das Kokereigas verdichtet wurde.  
Zur�ck ging es nach Recklinghausen, wo unser Kolpingbruder Paul Schulpin den Grill angeworfen hatte.  
  So fand die Radtour ihren Ausklang in gem�tlicher Runde.